Klassik-Schach. 2½ Tage, 5 Runden. Preisfonds 8.800 Euro. DWZ- und ELO-Auswertung.


 Ausschreibung, Anmeldung etc.

Zu den Turnierinformationen:

Ausschreibung

Anmeldung

Teilnehmerlisten

An 3 Tagen, Freitag - Sonntag, allgemein offenes 5-rundiges Schachturnier nach beschleunigtem Schweizer System mit DWZ- und ELO- Auswertung, garantierter Preisfonds: 8.800 €!

Die Adresse der Modauhalle ist:

Am Lohberg 40 in 64372 Ober-Ramstadt.

Lokaler Ausrichter des Turniers und zuständig für die Räumlichkeiten und das Personal vor Ort ist der Schachclub Ober-Ramstadt .

Der Verein wurde 1951 gegründet und hat rund 30 Mitglieder. Seine Spielabende hält er freitags ab 20 Uhr in der Stadthalle ab und freut sich über jeden neuen Schachfreund. Telefonisch ist der Verein unter der Nummer 06154-576935 zu erreichen.

 Stiftung und Ausblick


Die Georg Ritscher Stiftung hat sich unter anderem die Förderung des Schachspiels auf die Fahnen geschrieben. Dazu wurde das GRS Open begründet, das auch auch in den nächsten Jahren in den Formaten Klassik, Rapid und Blitz fortgeführt werden soll.

Die Veranstaltungen können am Wohnort Neu-Isenburg und am Geburtsort Ober-Ramstadt des Stifters stattfinden, aber auch an anderen Orten unter Mitwirkung von Vereinen oder Verbänden ausgetragen werden. Die Georg Ritscher Stiftung wird dazu die Preisfonds zur Verfügung stellen. Ziel ist die allgemeine Förderung und Unterstützung des Schachspiels.

Für die erste 5-Runden-Auflage im Juli 2024 mit einem großzügigen Preisfonds von 8.800 Euro wünschen wir uns eine rege Beteiligung und das Wohlwollen aller Schachfreunde.

 Über Ober-Ramstadt


Ober-Ramstadt ist eine Kleinstadt im vorderen Odenwald, 10 km südöstlich von Darmstadt, mit 15.000 Einwohnern.

Sie ist die Geburtsstadt des Philosophen und Wissenschaftlers Georg Christoph Lichtenberg (1726-1799), der hier sehr verehrt wird.

In den 20er und 30er Jahren wurden hier anspruchsvolle PKW mit dem Flaggschiff 'Röhr Junior' produziert.

Heute ist der große Farben-Konzern Caparol das bekannteste Unternehmen, von dem auch die Bezeichnung 'Stadt der Farben' hergeleitet ist.